Spaß und Ausbildung unter Segel und
Motor für die Münchner Hochschulen.

Amtliche Führerscheine in Theorie und Praxis
unkompliziert erwerben und die Aufgaben eines
Schiffsführers auf einer Segelyacht kennenlernen.

Willkommen

Diese Webseite ist eine Ergänzung zum Ausbildungsangebot für Wassersportnachweise der Segelabteilung des USC München in Kooperation mit dem Segelzentrums des Zentralen Hochschulsports der TU München.
Sie bietet zu allen Ausbildungen und Prüfungen zusätzliche Informationen und Erklärungen.

Das Ausbildungsangebot für das Wintersemester 23/24 wird voraussichtlich Mitte September auf der Homepage des Zentralen Hochschulsports der TU München veröffentlicht.

Bei Bedarf werden zusätzliche, noch nicht terminierte Kurse - auch Live-Online-Kurse angeboten.

Besondere Hinweise
Prüfungsanmeldungen Sportbootführerscheine (SBF)
1. Die Erstanmeldung ist ONLINE zu stellen und bei den Teilprüfungen nur anzukreuzen, was tatsächlich am ersten Prüfungstag abgelegt werden möchte.
Bei den Kosten des SBF empfehle ich, die Gesamtkosten des SBF zu überweisen (keine PayPal-Zahlung!), da anschließend keine Zahlungen mehr erforderlich sind und somit nichts vergessen wird.
2. Die Folgeprüfungen sind nur per Mail beim PA Bayern mindestens 14 Tage vor dem geplanten Prüfungstermin anzumelden (Achtung: keine ONLINE-Anmeldung mehr!).
Die dazugehörigen Gebühren sind ja gem. o.g. Empfehlung schon entrichtet.

Nächste Informationsveranstaltung

mit Erläuterungen zum Erwerb der Führerscheine und Nachweise sowie Anmeldung
 
Dienstag, 19. März 2024, 18.00 - 21.00 Uhr,
Hochschule München
Raum B170
Dachauerstr. 98B

Weitere Informationsveranstaltungen

mit Erläuterungen zum Erwerb der Führerscheine und Nachweise sowie Kursanmeldung

TU München
ZHS, Campus Garching u. Hochschule München

Connollystr. 32
80809 München

Mo, 22. Apr 2024,
18:30 - 21:30 Uhr
Hörsaal 1

Klinikum der Universität München
Campus Großhadern


Marchioninistr. 15
81377 München

Di, 19. Nov 2024
18:00 - 20:30 Uhr
Hörsaaltrakt, Hörsaal I

TUM Campus im Olympiapark
Zentraler Hochschulsport

Connollystr. 32,
80809 München

Di, 08. Oct 2024
19:00 - 22:00 Uhr
Hörsaal I

Mi, 09.Oct 2024
LIVE-ONLINE Veranstaltung
19:00 - 22:00 Uhr

Einwahl / Zugang:
Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/...folgt
Meeting-ID: folgt

Universität der Bundeswehr
Neubiberg     


Werner-Heisenberg-Weg 39
85579 Neubiberg

Do, 09. Jan 2025

19:00 - 21:30 Uhr
Raum B170

Informationen erhalten Sie über:

Klaus Seidl
Tel. (089) 550 699 70
mobil 0172 - 8271578
Fax (089) 550 699 71
Mail: wassersport(at)klausseidl.de

Image
  • Ausbildungsleiter zum Erwerb der Wassersportführerscheine Abtlg. Segeln Universitäts-Sportclub München
  • liz. Segellehrer Segelzentrum Zentraler Hochschulsport der TU München
  • Mitglied Sportförderverein UniBw

Das Angebot auf diesen Seiten richtet sich an alle Hochschulangehörigen TUM / LMU mit angeschlossenen Fakultäten und stellt an der Hochschule München die weiteren Wassersportausbildungen zum ständigen Angebot der Segelabteilung des Universitäts-Sportclubs-München in Kooperation mit dem Segelzentrum des Zentralen Hochschulsports dar.
Diese Seite ist entstanden, um unseren Kursteilnehmenden kurzfristige Änderungen/Festlegungen der Ausbildung, Ausbildungsorte, Törns etc. sofort zur Verfügung zu stellen und ergänzt somit die vorhandenen Webseiten USC/ZHS.

Angehörige des Klinikums der Universität München sind zur Teilnahme am Hochschulsport berechtigt. Kurse direkt am Klinikum finden auf Initiative des Personalrats statt. 

An der Hochschule München werden die Ausbildungen durch den Sportvorstand unterstützt.

Für die Universität der Bundeswehr ist dies ein Angebot im Rahmen des dortigen Sportzentrums und richtet sich an alle Studierende, Mitarbeiter:innen und deren Angehörige.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.